Förderverein

Eine gelungene Osterüberraschung

Wieder einmal hatten die Schülerinnen und Schüler, sowie alle Pädagogen am letzten Tag vor den Osterferien so richtig Spaß. Das E-Center in der Merseburger Strasse; vertreten durch die Marktleiterin Frau Weidauer und Frau Fuchs überreichten allen einen Osterbeutel mit super tollen Osterüberraschungen. Da gibt es doch tatsächlich im E-Center einen Osterhasen, der Wünsche erfüllt??
Allen Beteiligten vom E-Center gilt unser herzlichster Dank!

Spende an den Verein Eltern und Freunde der Astrid-Lindgren-Schule e.V.

Wie immer, wenn Gäste zu uns an die Schule kommen, freuen sich alle Schülerinnen und Schüler sehr; und wenn dann noch der Besuch eine Spende übergibt, umso mehr. So erlebt am 12. Januar 2016 bei uns an der "Astrid-Lindgren"-Schule. Das E-Center und der Paul-Riebeck-Stift übergaben 950,- € an die Schule. Dank dieser Spende können wir uns neue Literatur als Klassensätze für die Schulbücherei anschaffen. Zum Beispiel:

  • "Die kleine Raupe Nimmersatt"
  • "Ronja Räubertochter"
  • "Pippi Langstrumpf"
  • "Peter und der Wolf"
  • und viele andere Bücher...

Unser grünes Klassenzimmer

Ein Sommerfest mit vielen Überraschungen..., nicht bloß, dass wir die ersten Urlaubsstimmungen bei einem schönen Programm genießen konnten, sondern auch, trotz extremen Temperaturen, unser grünes Klassenzimmer bekommen haben.

Der Schulförderverein Eltern und Freunde der Astrid-Lindgren-Schule e.V. hat wieder ein Teil des Außengeländes, mit Hilfe der Gartenbaufirma Axt, umgestaltet.

Jetzt erleben die Schülerinnen und Schüler einen Garten der Sinne mit vielen Kräutergerüchen, einer Fühllaufstrecke, einer Kräuterspirale und einem Bienenvolk.

Erleben Sie mit uns auf den Bildern die Schönheit unseres Gartens.

Ein grünes Klassenzimmer

Der Außenbereich unserer Schule soll durch ein grünes Klassenzimmer, welches alle Sinne der Schülerinnen und Schüler anzusprechen vermag, bereichert werden. Auch in diesem Schuljahr beteiligten sich die drei E–Center der Stadt Halle mit einer großzügigen Spende im Wert von 615 € an diesem Vorhaben und übergaben uns den Scheck am 26.05.2015. Die feierliche Übergabe der Spende nutzte die Berufsschulstufe 4, um gleichzeitig ihre Abschlussarbeit, eine Kräuterspirale mit integrierter Bienentränke, für unseren schuleigenen Bienenstock, zu überreichen.
Allen gebührt ein herzliches Dankeschön, für ihr großes Engagement!

Freitag, der 13. - für uns ein Glückstag!!!

Es war ein erlebnisreicher Tag; Freitag, der 13. Juni für Schüler und Mitarbeiter. Der Förderverein erhielt von allen drei E-Centern in Halle eine Spende in Höhe von

1000,- Euro.

Ziel des Vereins ist die Sanierung des schuleigenen Biotops, der 1998 durch unsere Lions-Freunde gesponsert wurde.

Danke an die drei E-Center!!

Kletterturm

Endlich ist es soweit. Nach 5 Jahren gesperrter Spielplatzfläche haben wir es mit Hilfe vieler Sponsoren geschafft, eine Motorik- und Therapiestrecke für unsere Kinder zu übergeben. Alle SchülerInnen waren hellauf begeistert und freuten sich über das schöne Holz mit den Seilen. Jeder hatte Mut, sich an den Balancierbrücken vorwärts zu bewegen. Wichtig war für viele SchülerInnen vor allem auch der Kletterturm, der nicht nur eine sportliche Herausforderung abverlangte. Aber alles nicht so schlimm, denn man konnte sich ja auf der Plattform ausruhen. Vergessen waren die vielen Stunden anstrengender Arbeit beim Aushub der Spielplatzfläche. Viele SchülerInnen arbeiteten fleißig mit Spaten und Hacke unter Anleitung von Herrn Krause und Frau Weber mit und hatten trotz erheblichem Kraftakt auch ihren Spaß. Jeder war hoch motiviert und ist jetzt natürlich stolz darauf, mitgearbeitet zu haben. Ohne Hilfe des Lions-Club Halle an der Saale, der Energiegemeinschaft Halle, der Wasser- und Heizungs GmbH, der RWE Stiftung Gemeinnützige GmbH durch Frau Weiske und der Spielplatzgeräte Firma "Lucanus" hätten wir als Förderverein diese wundervolle Motorik-und Therapiestrecke nicht bauen können. Es tut gut, Freunde zu haben, die auch in schwierigen Situationen uns immer zur Seite stehen.

Wir alle, die SchülerInnen, MitarbeiterInnen, Eltern und Fördervereinsmitglieder sagen DANKE.


Webdesign und Programmierung: © 2012 - 2018 ixxilon WebDesign