Unterricht

Lernbereiche und Unterrichtsfächer der Unter-, Mittel- und Oberstufen 

In Unter- und Mittelstufe liegt die Anzahl der Pflichtstunden bei 28 – 30 Unterrichtsstunden.

In der Oberstufe liegt die Anzahl der Pflichtstunden bei 30 -32 Unterrichtsstunden.

 

Lernbereich / Fach  
Ethik oder Religion 2 Stunden
Persönlichkeit und soziale Beziehung 5 Stunden
Wahrnehmung und Bewegung 3 Stunden
Denken und Lernen individuell
Kommunikation und Sprache individuell
Hauswirtschaft 4 Stunden
Deutsch mindestens 2 Stunden
Mathematik mindestens 2 Stunden
Sachkunde mindestens 2 Stunden
Medien individuell
Zeit und Freizeit individuell
Gestalten individuell
Musik individuell
Fördern – Unterstufe zwischen 3 und 5 Stunden

– Mittel- und Oberstufe zwischen 1 und 3 Stunden

 

Unterricht in der Berufsschulstufe

Der Unterricht in der Berufsschulstufe hat den Schwerpunkt Berufsorientierung.

Die Pflichtstundenanzahl liegt zwischen 30 -32 Unterrichtsstunden.

 

Lernbereiche ( 24 Unterrichtsstunden):

Arbeit und Beruf

Leben und Wohnen

Freizeitgestaltung

Umwelt und Öffentlichkeit

Partnerschaft

Bewegung und Sport ( 3 Unterrichtsstunden)

Ethik oder Religion ( 2 Unterrichtstunden)

Fördern (1-3 Unterrichtsstunden)