Schule

Ab diesem Jahr werden an dieser Stelle die neuen Gebärden des Monats gezeigt.

Sie sind auch immer im Eingangsbereich der Schule zu finden:

 

 

 

Aufgrund der wegen Corona unsicheren hygienischen Lage wird die für den 27. November 2021 geplante Benefizauktion nicht stattfinden – aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Der Verein des Künstlerhauses 188 möchte die Versteigerung bis spätestens 18. Juni 2022 nachholen!

In diesem Jahr beteiligt sich unsere Schule durch unseren Förderverein an der Auktion des Künstlerhauses. 30% des Gewinns gehen an den Palliativverein, 70% an unseren Förderverein!  

 >>> SCHÜLER:IN DER ASTRID-LINDGREN-SCHULE >>> Maske (2021) >>> 19 x 14 x 6.5 cm >>> Keramik >>> Auktionsnummer 17 >>> Startgebot 120,- Euro

>>> 27. November 2021 um 14 Uhr Kunstversteigerung zu Gunsten des Verein zur Förderung der Palliativmedizin am Krankenhaus St. Elisabeth und St. Barbara e.V. im Künstlerhaus 188 > Wir laden Sie herzlich ein! > Seien Sie Teil des spannenden Erlebnisses! > Bieten Sie mit! > Da nicht abzusehen ist, ob die Veranstaltung am 27. November 2021 real stattfinden kann: Nutzen Sie die Möglichkeit des Ferngebotes! 

 Für die Benefizauktion stellen Kunstschaffende aus der Region Halle ihre Werke zur Verfügung: Torsten Illner | Hermann Grüneberg | Rita Lass | Johannes Nagel | Jessi Strixner | Tobias Gellscheid | Steffen Christophel | Sebastian Herzau | Sebastian Gerstengarbe | Astrid-Lindgren-Schule | Friederike von Hellermann | Thomas Rug | Marcus Jacobi | Marianne Thurm | Hanna Sass | Linda Grüneberg | Oliver Bekiersz | Robert Deutsch | Nora Mona Bach | Suska Tyralla | Marco Warmuth